Restaurierungswerkstatt Denkmalpflege Holz
Graniteland.com » Natural Stone Company Directory » Restaurierungswerkstatt Denkmalpflege Holz »

Restaurierungswerkstatt Denkmalpflege Holz

Restaurierungswerkstatt Denkmalpflege Holz
Contact: Christoph Tölke (Master)
Website: www.classicism-antiques.de
Email: Contact form
Mobile: +49 (177) 7359910
Phone: +49 (2151) 735991
Fax: +49 (2151) 973550
Address: Im Konvent 12 - 13, 47839 Krefeld, Germany

Die Jahrhunderte haben an allen Antiquitäten Spuren natürlicher Alterung hinterlassen, welche den Objekten ihren so geschätzten Charakter geben. Doch in vielen Fällen kann der Befall mit Holzwürmern und anderen Schädlingen, falsche Pflege, vor allem aber eine nicht fachgerecht ausgeführte Restaurierung unter Verwendung ungeeigneter Materialien zum vermeidbaren Verlust der Originalsubstanz und damit einer deutlichen Entwertung der Kunstgegenstände führen.

Erstellung eines Schadensbefundes in Verbindung mit einem passenden Restaurierungskonzept auf Wunsch beim Kunden.
Festlegung eines Kostenrahmens für die notwendigen Maßnahmen.
Bewertung von Möbeln und Holzobjekten nach Alter und Herkunft.
Technologische Gutachten über Zustand und Originalität.
Fachgerechte Restaurierung auch im Bereich von Sondertechniken.
Dokumentation der Restaurierungsmaßnahmen auf Wunsch.
Polsterarbeiten, Rohr- und Weidengeflechte.
Transport der Objekte (In- und Ausland).

Aus Qualitätsgründen arbeiten wir ausschließlich mit den originalen Werkstoffen und Materialien. Eine fachgerechte Restaurierung beginnt mit der Stabilisierung der Unterkonstruktion, der Festigung der durch Schädlinge geschwächten Bereiche und der schonenden Ergänzung tragender Teile. Nur auf dieser Basis können Furniere niedergeleimt und ergänzt, sowie Fassungen und Vergoldungen dauerhaft gefestigt werden. Um den Wert und die Schönheit eines alten Möbelstückes zu bewahren liegt uns vor allem die Erhaltung der Originalsubstanz und der Patina am Herzen. So wird bei jeder Ergänzung genau auf Furniere in passender Holzart, -farbe und -maserung geachtet. Der große Vorrat an historischen Hölzern, teilweise mit alten Lackoberflächen bietet dazu die beste Grundlage. Für die Behandlung alter Oberflächen werden ausnahmslos historische Schellack- oder Wachspolituren eingesetzt. Die Schellackpolituren werden eigens mit Alkohol aus den Rohmaterialien herausgelöst, gefiltert und zum Teil aus dem auf dem Möbel verwendeten Originalmaterial regeneriert.

Stones on Stock
    Project History
      0 stones with star

      Natural stone that you marked with a star will be listed here.

      The background stone is Tiger Skin from India.
      RUN 0.168 MEM 4,311 SYS 0.22 0.25 0.19